Webpräsenz von Dr. Thomas Meinike

Hochschule Merseburg
| FB Informatik und Kommunikationssysteme | FG TRW

Startseite [RSS|Atom]

Willkommen auf dieser Website!

Nachricht vom 26.01.2007

XSLT/XPath-Update: In dieser Woche sind die finalen W3C-Spezifikationen von XSLT 2.0, XPath 2.0 und XQuery 1.0 erschienen. Entwickler profitieren von neuen Elementen wie xsl:analyze-string, xsl:character-map, xsl:document, xsl:for-each-group, xsl:function, xsl:import-schema, xsl:next-match, xsl:perform-sort, xsl:result-document und xsl:sequence. Im Bereich XPath/XQuery sind viele Funktionen und Konstrukte wie if-then-else, for-in-return oder some/every-in-satisfies sowie XML-Schema-Datentypen hinzugekommen.
Die neuen Techniken wurden bereits in den laufenden XML-Kursen anhand praktischer Beispiele demonstriert, u. a. das Schreiben eigener wiederverwendbarer Funktionen. Der verlinkte Code enthält Reihenentwicklungen für die Funktionen Sinus und Kosinus, welche zur Umsetzung von SVG-Kreisdiagrammen nützlich sind (XML | XSL | SVG). XSLT-Prozessoren wie AltovaXML und Saxon unterstützen die neuen Standards bereits. [Mehr zum Thema XSLT/XPath 2.0 ...]

Nachricht vom 17.01.2007

Software-Tipp: Die unüberschaubare Anzahl verfügbarer Text- und Codeeditoren macht deren Auswahl nicht gerade leicht und zum ausführlichen Testen fehlt meistens die Zeit. Als überraschend vielseitig erweist sich das Freeware-Werkzeug PSPad. Dieser Editor unterstützt unter Windows die Arbeit mit den gebräuchlichsten Programmier- und Auszeichnungssprachen durch hilfreiche Techniken und Optionen.
Das beginnt beim obligatorischen Syntax-Highlighting und endet noch lange nicht beim Suchen und Ersetzen über komplette Verzeichnisse. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit des einfachen Entpackens ohne Installation, etwa auf einem USB-Stick.

Nachricht vom 08.01.2007

Diplom-PDFs reloaded: Im Herbst 2006 stellte der OPUS-Server unserer Hochschule ohne offizielle Ankündigung seinen Dienst ein und somit funktionieren Links zu PDF-Versionen von Diplomarbeiten und weiteren Dokumenten nicht mehr. Einige der von mir betreuten Arbeiten stehen nun wieder online zur Verfügung.
Insbesondere handelt es sich um Ergebnisse von Absolventen der »Merseburger XML-Schule«. Die Themen sind im Umfeld der XML-Technologien wie DocBook, RSS, SVG und XSL angesiedelt. [Update vom 09.02.07: Mittlerweile reagiert der Server wieder, Aussagen zu Gründen des Ausfalls und zur zukünftigen Nutzung gibt es jedoch nicht.]

Nachricht vom 01.12.2006

Buchtipp für XML-Anwender: Das kürzlich im dpunkt.verlag erschienene Fachbuch »XSL-FO verstehen und anwenden« ist Gegenstand einer im Entwickler Magazin 1.2007 veröffentlichten Rezension.
Dr. Manfred Krüger beschreibt detailliert Grundlagen und praktische Anwendungen zur automatisierten Umsetzung gedruckter Publikationen auf der Basis von XML/XSL. Auch für Studierende der Matrikel KTD/TRW bietet das Werk eine Menge Stoff zur Vertiefung der im Bereich XML-Technologien erworbenen Kenntnisse.

Nachricht vom 10.11.2006

tekom-Tagung 2006: Vom 8. bis 10. November fand in Wiesbaden die Jahrestagung der Gesellschaft für technische Kommunikation e. V. (tekom) statt. Studierende aus dem Bereich Technische Redaktion von vier Hochschulen stellten sich einem von der TANNER AG veranstalteten Wettbewerb.
Ziel war die Umsetzung der Kurzanleitung für ein Navigationsgerät. Unsere Hochschule wurde von einem KTD03-Team würdig vertreten. Den Hauptteil der Tagung bildeten traditionell die Fachvorträge und Workshops. Mein Vortrag zum Thema »5 Jahre SVG« war gut besucht und das Feedback zeigte, dass diese Technologie weiterhin praxisrelevant ist.

Nachricht vom 11.10.2006

XML-News: Passend zum Semesterstart ist in der aktuellen Internet Professionell 11/2006 ein kleiner Testbericht des nützlichen Tools XML Notepad 2006 erschienen (im November durch Version 2007 ersetzt). Da dessen »großer Bruder« Visual Studio 2005 in den RZ-Pools verfügbar ist, bot sich die Zusammenfassung der Möglichkeiten zum Umgang mit XML in einem kurzen Tutorial an.
Für die Nutzung des ebenfalls an der Hochschule verfügbaren Werkzeugs XMLSpy sei auf die vom Hersteller bereit gestellten Dokumentationen verwiesen.

Nachricht vom 21.09.2006

Zum Wintersemester: Ab Oktober 2006 können Studierende der Informatik (7. Semester) sowie der Medien- und Kommunikationstechnologie (5. Semester) das Wahlfach XML-Grundlagen belegen. Für den letztgenannten Studiengang ist zudem ein Projekt mit dem Schwerpunkt AJAX im Angebot. Weitere Details sind den Stundenplänen und Aushängen zu entnehmen.

Nachricht vom 28.07.2006

Semesterabschluss: Die Prüfungszeit ist zu Ende gegangen, die Sommerferien können beginnen. Als Neuerung biete ich für Studierende eine Abfragemöglichkeit ihrer in meinen Fächern erbrachten Prüfungsleistungen an. Zur Weiterentwicklung dieser Anwendung ist ein Projekt für MKT-Studierende im kommenden Wintersemester angedacht.

Nachricht vom 07.06.2006

Buchtipp für SVG-Entwickler: Im Hüthig-Verlag ist ein neues SVG-Buch mit dem Titel »Visualisieren von Geodaten mit SVG im Internet« erschienen. Obwohl das Thema primär aus dem Blickwinkel der Kartographie behandelt wird, finden auch in anderen Bereichen tätige SVG-Praktiker wertvolle Informationen zur Realisierung von clientseitiger Interaktion und Dynamik mittels DOM-Scripting.
Weitere Einblicke liefert eine im Entwickler Magazin 4.2006 erschienene Rezension.

Nachricht vom 20.05.2006

Back from XTech: Die Konferenz XTech 2006 fand vom 16. bis 19. Mai in Amsterdam statt. »Building Web 2.0« lautete das Motto der Veranstaltung, die hochinteressante Vorträge im Programm hatte. Am ersten Tag fanden mehrstündige Tutorial-Sessions statt. Für XML-Entwickler waren die Kurse von Priscilla Walmsley (XQuery, XPath und XSLT) und Steven Pemberton (XHTML2 und XForms) besonders wertvoll.
Zu den bleibenden Erlebnissen gehören auch die Sessions mit XSLT-Guru Michael Kay und CSS-Architekt Håkon Lie (Opera Software). Mein Vortrag zum Thema SVG mit Firefox 1.5 war ebenfalls gut besucht und lief problemlos ab.

> Weitere Nachrichten: 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1